FCL Herren I: VfR Frankenthal - FC Lustadt 1 : 2

In Frankenthal wollte man unbedingt punkten, wobei man wusste das es nicht einfach wird, da die Hausherren immer noch auf ihre ersten Punkte der Saison warten. Lustadt verstand es das Spiel anzunehmen und gewann verdient mit 2:1 durch die Tore von Markus Hajok und Marius Chirieac. Somit klettert das Team ins vordere Mittelfeld der Tabelle.

FCL Herren I: FC Lustadt - VFL Neustadt

Bei heißen Temperaturen begann die Lustadter Elf stark gegen den VfL. Gute Chancen u. a. durch Michael Dambach oder auch Markus Hajok blieben leider ohne Erfolg. Nach der Halbzeitpause versuchten die Gästen auf das Tor von Daniel Humm zu drücken dies gelang direkt in der 47. Minute und wurde auch bestraft mit der 1:0 Führung für die Gäste. Danach ein Anrennen auf 1 Tor, man wurde jedoch erst kurz vor Schluss dafür belohnt. Torschütze Marius Chirieac. Fazit: Ein unglückliches Unentschieden.

FCL Herren I: SV Rot-Weiss Seebach - FC Lustadt 0 : 1

Die erste englische Woche stand für die Mannschaft an und spielte bei den Hausherren in Seebach gut auf. Das Tor des Tages gelang Florin Dausch in der 33. Spielminute. Der Gegner drückte zwar auf den Ausgleich jedoch stand die 4er Kette um Steven Güttler, Dominik Glaser, Maximilian Gleich und Michael Dambach souverän und verteidigte das Ergebnis verdient bis zum Schluss.

FCL Herren I: SG Steinfeld - FC Lustadt 0 : 2

In einem kampfbetonten Spiel ging Lustadt durch die Tore von Marius Chirieac und Christian Radu Stoican verdient als Sieger vom Platz.

FV Dudenhofen III - FC Lustadt II 1:1
 
Im ersten Rundenspiel unter dem neuen Trainer Uwe Neubert startete die 2. Mannschaft mit einem Unentschieden durch den Treffer von Alexander Stein in die kommende Saison.

FCL Herren I: FC Lustadt - 1. FC 08 Haßloch

Zusätzliche Informationen