Herren FCL: FC Lustadt - TuS Mechtersheim II 4:2

Bereits nach 10 Minuten ging man mit 1:0 durch Martin Wall, auf Zuspiel von Kaan Alkaya, in Führung. Mechtersheim kam schwer ins Spiel, nutzte jedoch gleich die erste Torchance zum Ausgleich. Lustadt ließ sich nicht beirren und erzielte in der 34. und 35. Spielminute durch Martin Wall und Johannes Hellmann die Treffer 2 bzw. 3. In der 65. Minute gelang Johannes Hellmann  der vorentscheidende 4:1 Siegtreffer. Den Schlusspunkt im Spiel setzte Mechtersheim mit dem 4:2. Die Erste Mannschaft klettert somit auf den vierten Tabellenplatz in der Bezirksklasse.

Vorschau:
So. 19.04.2015     TSV Lingenfeld -    FC Lustadt                          15:30 Uhr
So. 26.04.2015     FC Lustadt        -    DJK-SV P. Schifferstadt II   15:00 Uhr

Zusätzliche Informationen